Chronik

  • 1990

    Gründung der Ballettschule Harlekin von Heike Schrey und Uschi Vleek.
  • 1991

    1. Schulaufführung „Eine Stadt erwacht“ in der Aula des Gymnasiums Herzogenrath.
  • 1994

    Carl Orffs „Carmina Burana“ in der Stadthalle Alsdorf – getanzte Aufführung in Zusammenarbeit mit dem städtischen Chor, Orchester und Solisten.

    2. Schulaufführung „Die Geschichte vom unbescheidenen Nadelbäumchen“ in der Stadthalle Alsdorf (Veranstaltungsort aller folgenden Aufführungen).
  • 1997

    3. Schulaufführung „Der kleine Wassermann“.
  • 2000

    4. Schulaufführung „Eine Zeitreise“.
  • 2002

    5. Schulaufführung „Die kleine Hexe“.
  • 2003

    Neuauflage der „Carmina Burana“ von Carl Orff.

    „Collection of Dance“ - Benefizveranstaltung für die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ in Zusammenarbeit mit dem Studio Anne und dem Studio Simone Brandt.
  • 2004

    „Orpheus und Eurydike“ von Christoph Willibald Gluck – getanzte Aufführung der musikalischen Liebesgeschichte in Zusammenarbeit mit dem städtischen Chor, Orchester und Solisten.
  • 2005

    6. Schulaufführung „Die Schmusekönigin“.

    „Die vier Jahreszeiten“ von A.Vivaldi – getanzte Aufführung auf Einladung der Musikschule Aachen im Ballsaal des alten Kurhauses zu Aachen.
  • 2006

    Wolfgang Amadeus Mozarts „Requiem“ - getanzte Aufführung in Zusammenarbeit mit dem städtischen Chor, Orchester und Solisten.

    „Surprise“ auf der Freilichtbühne der Burg Wilhelmstein – getanzte Aufführung zum Konzert der Solo Harfenistin des WDR-Rundfunkorchesters Ulla van Daelen.

    7. Schulaufführung „Der Mondmann“.
  • 2007

    „Die kleine Nachtmusik“ von Wolfgang Amadeus Mozart – getanzte Aufführung in Zusammenarbeit mit der Musikschule Aachen im Ballsaal des alten Kurhauses zu Aachen.
  • 2009

    „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn – getanzte Aufführung in Zusammenarbeit mit dem städtischen Chor, Orchester und Solisten.
  • 2010

    Mitwirkung bei der Benefizveranstaltung „Konzert für Haiti“.

    8. Schulaufführung „Jule und der geheimnisvolle Adventskalender“.
  • 2011

    „Die Jahreszeiten“ von Joseph Haydn – getanzte Aufführung in Zusammenarbeit mit dem städtischen Chor, Orchester und Solisten.
  • 2013

    9.Schulaufführung „Eine ungewöhnliche Reise um die Welt“.

    „Musikreise nach St. Petersburg“ - getanzte Aufführung in Zusammenarbeit mit der Musikschule Aachen im Ballsaal des alten Kurhauses zu Aachen.
  • 2014

    Carl Orffs „Carmina Burana“ - getanzte Aufführung in Zusammenarbeit mit dem städtischen Chor, Orchester und Solisten.
  • 2015

    10. Schulaufführung „...wird es Liebe!“.
  • 2017

    J.S. Bachs „Weihnachtsoratorium“ - getanzte Aufführung in Zusammenarbeit mit dem städtischen Chor, Orchester und Solisten.
  • 2018

    11. Schulaufführung „Moritz in der Litfaßsäule“.
  • 2020

    12. Schulaufführung musste leider aufgrund von Corona verschoben werden...